Das Hirnstübchen
Startseite
Inhalt
Spruch des Monats
Notiz des Monats
Lesespaß & Denkstoff
Denkertreff
Hilfe zur Selbstbefreiung
Kostenloser Download
Fotokunst - was bist du?
Reise-Impressionen
Hobbymalerei
Gastseite Krippenbastler
Von Privat

Das gläserne Hürchen

Sie war so schön wie Bleikristall,
kam leider schon sehr früh zu Fall.
Wie viele Männer waren es?
Ein bis zwei die Woche stets.
Tausend in zehn Jahren
ließ sie in sich fahren.
Mit dreißig war sie dann am Ende
und sann auf eine Wende:
auf Eheglück und wahre Liebe -
gebändigt waren ihre Triebe.
Sie war so schön wie Bleikristall -
der Gute hielt's für beste Wahl,
zog sie in Weiß vorm Traualtar.
Sie schwor ihm Treue immerdar.
Natürlich war man reich
und zeugte Kinder gleich.
Doch nach hundert Wochen
musste Männchen einsam kochen.
Sie war so schön wie Bleikristall,
und das durchschaut man allemal.

GO/ Montagsdichter

zurück




Sitemap Spruch des Monats Impressum-Datenschutz